Sammlung von Newsfeeds

Lehrkraft (m/w/d) für hohes Blech an der Kreismusikschule Leer

nmz - aktuell -

Beim Landkreis Leer ist im Kulturamt zum 01.08.2024 oder frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Lehrkraft (m/w/d) für hohes Blech an der Kreismusikschule Leer mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,33 Jahreswochenstunden (60 %) inkl. Ferienüberhang zu besetzen. Der Stellenumfang ist bedarfsorientiert weiter ausbaubar. Das

21.5.24: Veranstaltungen aktuell +++ Veranstaltungen

nmz - aktuell -

+++ 500 Jahre evangelisches Gesangsbuch: Konzerte und Ausstellung +++ Intendant der Händel-Festspiele: Jeder sollte den Stadtheiligen kennen +++ Halberstädter Domfestspiele mit dem Leitthema «Passion» +++ 500 Jahre evangelisches Gesangsbuch: Konzerte und Ausstellung Torgau/Wittenberg/Eisenach - In Torgau, Wittenberg und Eisenach wird in diesem Jahr

Bundesverband Musikverband fordert Schutz vor KI-Fälschungen

nmz - aktuell -

Köln - Der Bundesverband Musikindustrie fordert rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI) klare Vorgaben durch den Gesetzgeber. «Beispielsweise, wenn es um sogenannte Deep Fakes geht - wie mit KI gefälschte Stimmen echter Popstars», sagte der Vorstandsvorsitzende Florian Drücke der Deutschen Presse-Agentur. Sofern Künstlerinnen und Künstler

Hüftgold oder KI: Wer schreibt intelligentere Ballermann-Texte?

nmz - aktuell -

Am Ballermann laufen Songs über Alkohol, Frauen und Partys. Könnte die nicht eigentlich auch eine KI texten? Eine Mallorca-Legende sagt: auf gar keinen Fall! Noch nicht. Köln - «Mama, wenn ich groß bin, will ich Handwerker sein. Denn ein Handwerker, der schraubt sich einen rein.» Oder: «Ciao Niveau, wir sehen uns erst am Montag. Denn ich geig? mir

Staatsoper Hannover bekommt neuen Ballettdirektor

nmz - aktuell -

Die Arbeit von Hannovers Ex-Ballettchef Goecke endete nach der Hundekot-Attacke auf eine Kritikerin im Eklat, sein früherer Vize übernahm. 2025 kommt ein neuer Intendant - und ein neuer Ballettdirektor. Hannover - Goyo Montero, Chefchoreograf am Staatstheater Nürnberg, wird 2025 neuer Ballettdirektor an der Staatsoper Hannover. Der 49-Jährige

Minister: Kultur noch nicht vollständig zurück im Normalbetrieb

nmz - aktuell -

Pandemie und Inflation: Veranstalter standen in den vergangenen Jahren vor großen Herausforderungen. Diese Auswirkungen sind nach Einschätzung von Kulturminister Mohrs noch nicht überwunden. Hannover - Nach der Corona-Pandemie und einer besonders hohen Inflation sieht Niedersachsens Kulturminister Falko Mohrs Veranstaltungen noch nicht zurück im

Bizarre Kammermusik: Trio Fur mit neuer CD „Bond“

JazzZeitung - aktuell -

Musik als Abenteuer – nicht vordergründig als Bedürfnisanstalt, die vorbehaltlos die Erwartungen des Hörers erfüllt und dadurch auch bestätigt! Seien wir ehrlich: In unseren Gesprächen über Musik spielt immer wieder eine große Rolle, ob das Gehörte unseren Erwartungen entspricht, ob es sich einreiht in die Entwicklungen, die wir wertschätzen und die nicht zuletzt auch immer wieder durch unseren Zuspruch entstehen. Musik als Abenteuer, als außergewöhnliches, erregendes Geschehen. Außergewöhnlich, also abseits der Üblichkeiten, erregend im Sinne von geistig sich regen. Die CD „BOND“ des Trios FUR (Hélène Duret, clarinet; Benjamin Sauzereau, el.-g; Maxime Rouayroux, dr) brilliert mit einem großen Abwechslungsreichtum, mit fein ausdifferenzierten Klängen, mit raffinierten Kompositionen (die gegenwärtig im Zentrum ihres künstlerischen Schaffens stehen) und mit einer Ästhetik, die Brücken zu zur Malerei, ja zur bildenden Kunst überhaupt zu schlagen scheint. Eine besondere Rolle spielen wohl die warmen, weichen Soundschattierungen, die vom Gitarrenspiel Benjamin Sauzereau geprägt sind, und die getragen wirkenden, motivischen Melodien. Durets Klarinettenlinien bilden dazu einen markanten Kontrast, während Rouayroux‘ Perkussion alles filigran-spannungsvoll zusammenhält. Welch ein Genuss ist der Einstieg des Stückes „La maison préfabriquée“! Wieviel Kraft und was für Hinwendung zu einer …

Der Beitrag Bizarre Kammermusik: Trio Fur mit neuer CD „Bond“ erschien zuerst auf JazzZeitung.

Die erweiterte Jazz-Radiowoche vom 20.05.2024 bis 26.05.2024

JazzZeitung - aktuell -

Der Mond (nicht im Bild). Foto: Martin Hufner

Jazz im Radio – Jeden Sonntag gibt es um 12 Uhr unsere Übersicht für die jeweils nachfolgende Woche. Die #Jazz-Radiowoche vom 19. bis zum 26. Mai 2024.
Auch als PDF zum Download – #Jazz #JazzZeitung #Radio #Radiowoche – Ein Service unserer Online-Redaktion

Der Beitrag Die erweiterte Jazz-Radiowoche vom 20.05.2024 bis 26.05.2024 erschien zuerst auf JazzZeitung.

Da gibt es was zu denken – Schlaglichter auf Namibia und linker Aktivismus beim Moers-Festival

nmz - aktuell -

Im Untertitel nennt sich das Festival noch immer „Jazzfestival“, doch mit universalisierender Ergänzung „für Musik, BeSinnung, Politik, SuperheldInnen und: Zusammensein!“ Jazz und Improvisierte Musik unterschiedlichster Richtungen bleiben beim Moers-Festival tonangebend, doch zugleich öffnet sich das Programm für vieles, was aktuell in Musik und

Musikalische Jahrestage (8) – 19. Mai – Internationaler Museumstag

nmz - aktuell -

Die deutsche Museumslandschaft ist mit etwa 6000 Museen fast unüberschaubar groß und thematisch äußerst vielfältig. Die Museen selbst sind dabei manchmal nicht sehr groß, haben aber immer etwas Besonderes zu zeigen und sind liebevoll gestaltet. Der Internationale Museumstag will diese Vielfalt der Museen präsentieren und zu einem (Familien-)Besuch

Tobias Rempe wird ab Sommer 2025 Intendant des Konzerthaus Berlin

nmz - aktuell -

Tobias Rempe wird im Sommer 2025 nach dann 18 Jahren als Künstlerischer Manager und Geschäftsführer das Ensemble Resonanz verlassen und die Intendanz des Konzerthaus und Konzerthausorchester Berlin übernehmen. Berlins Senator für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt Joe Chialo folgt mit der Ernennung von Tobias Rempe dem Vorschlag aus dem

Neues Forschungsprojekt: Digitale Noten für das Musiktheater

nmz - aktuell -

Paderborner Wissenschaftler kooperiert mit Deutscher Oper Berlin - Der digitale Wandel ist auch im Arbeitsalltag von Musikern angekommen. Auf immer mehr Notenpulten stehen heute Tablets mit digitalen Notenblättern. Während entsprechende Apps für einzelne Personen und kleine Ensembles bereits sehr gut funktionieren, sind sie für die komplexen

Lehrkraft (m/w/d) für Geige/Streichinstrumente

nmz - aktuell -

Die Stadt Ratingen ist mit rund 92.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Mettmann. Ratingen hat viel zu bieten: eine Altstadt mit historischem Flair, eine landschaftlich schöne Lage zwischen Rhein und Ruhr, attraktive Kultur- und Freizeitangebote in der Stadt selbst und in den benachbarten Großstädten, hervorragende Verkehrsverbindungen und eine

Lehrkraft (m/w/d) für Blockflöte

nmz - aktuell -

Die Stadt Ratingen ist mit rund 92.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Mettmann. Ratingen hat viel zu bieten: eine Altstadt mit historischem Flair, eine landschaftlich schöne Lage zwischen Rhein und Ruhr, attraktive Kultur- und Freizeitangebote in der Stadt selbst und in den benachbarten Großstädten, hervorragende Verkehrsverbindungen und eine

Kultursenator Brosda: Neue Hamburger Oper wäre ein «Aufbruchssignal»

nmz - aktuell -

Milliardär Klaus-Michael Kühne will der Stadt Hamburg eine neue Oper schenken. Zuerst war die Stadt skeptisch. Doch die Gespräche gehen weiter. Auch ein Standort ist schon gefunden. Hamburg - Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda (SPD) hofft darauf, dass die Gespräche mit dem Milliardär Klaus-Michael Kühne über die Stiftung eines Opernhauses Erfolg

Lars Seniuk zum neuen Rektor der Dresdner Hochschule für Musik gewählt

nmz - aktuell -

Dresden - Der Komponist und Trompeter Lars Seniuk ist zum neuen Rektor der Dresdner Hochschule für Musik gewählt worden. Seniuk habe bereits erklärt, die Wahl anzunehmen, teilte die Hochschule am Donnerstag in Dresden mit. Die Wahl erfolgte auf der Grundlage eines Wahlvorschlages, der von einer Auswahlkommission bestehend aus drei Mitgliedern des

Hasko Weber kommt ans Staatstheater Cottbus

nmz - aktuell -

Cottbus - Der langjährige Generalintendant des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar, Hasko Weber, kommt nach Cottbus. Weber übernimmt für die Spielzeit 2025/26 übergangsweise für ein Jahr die Nachfolge des Schweizers Stephan Märki. Der Stiftungsrat der Brandenburgischen Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder) habe dies auf seiner

Lehrkraft (m/w/d) für klassische Gitarre

nmz - aktuell -

Die Stadt Ratingen ist mit rund 92.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Mettmann. Ratingen hat viel zu bieten: eine Altstadt mit historischem Flair, eine landschaftlich schöne Lage zwischen Rhein und Ruhr, attraktive Kultur- und Freizeitangebote in der Stadt selbst und in den benachbarten Großstädten, hervorragende Verkehrsverbindungen und eine

Kupferknäuel vor Stuttgarter Oper weicht der EM und wird verschrottet

nmz - aktuell -

Zerknüllt in einer tosenden Sturmnacht findet ein Teil des Kupferdachs der Stuttgarter Oper vor zwei Jahren einen neuen Platz. Nun soll es früher fort als geplant. «König Fußball» ist schuld. Stuttgart - Zwei Jahre nach seiner Einweihung wird das bei einem Unwetter demolierte und zerknüllte Kupferdach der Stuttgarter Oper weggeräumt und

Seiten

Subscribe to ConBrio – Musikbücher & mehr Aggregator