Der mit den Bäumen sprach

Walther Hensel – Singmeister und Linguist zwischen Tradition und Erneuerung

neue wege – nové cesty: Schriftenreihe des Sudetendeutschen Musikinstituts, Band 15

2018,
386 Seiten, Paperback, zahlreiche Abbildungen und Notenbeispiele
CB 1276

ISBN: 

978-3-940768-76-6
€ 34,90
 

Walther Hensel (1887–1956) war eine der wichtigsten und originellsten Figuren der Jugendmusikbewegung. Seine Interessen galten vor allem der Erforschung, Pflege und Erneuerung des deutschen Volkslieds.

Vorliegende Arbeit ist die erste, auch wissenschaftlichen Anforderungen genügende Monographie, die fundiert und kritisch in Hensels Denken, Schaffen und Wirken einführt. Bei der Würdigung von Hensels Verdiensten kommt auch seine zeitweilig problematische Nähe zur Ideologie des Nationalsozialismus zur Sprache.

Als Ergebnis von Archivforschungen wird auch entlegenes Material von hohem dokumentarischem Wert einbezogen. Abgerundet wird der Band durch Literatur- und Werkverzeichnisse.

 
 

Zusatzinfos