Kurt Adler. Ein Leben für die Musik

neue wege – nové cesty: Schriftenreihe des Sudetendeutschen Musikinstituts, Band 2; Aus dem Tschechischen übertragen von Hana Pfalzová

2010,
104 Seiten, Paperback
CB 1213

ISBN: 

978-3-940768-13-1
€ 12,80
 

Die vorliegende Monographie bietet die erste umfassende Würdigung des Dirigenten und Musikwissenschaftlers Kurt Adler, geboren 1907 in Jindrichuv Hradec / Neuhaus (Böhmen), gestorben 1977 in New York.

Nach einer vielseitigen und profunden musikalischen Ausbildung in Wien wirkte Adler zunächst in Berlin und Prag. Nach Zwischenstationen in Kiew und Stalingrad emigrierte er 1938 von Wien in die USA, wo er ab 1943 als Chordirektor und Dirigent an der Metropolitan Opera in New York tätig war.

Seine Erfahrungen als Korrepetitor schrieb er in dem Buch "The Art of Accompanying" (1965) nieder.